Guide Michelin Deutschland 2020 ist ab Anfang März im Handel

Das Erscheinen des Guide Michelin ist für Spitzenköche und Gourmets jedes Jahr ein bedeutendes Ereignis, das mit Spannung erwartet wird und Fragen aufwirft wie: Wer bekommt einen neuen Stern? Wer verliert womöglich einen? Gibt es neue 3-Sterne-Tempel und welche Restaurants werden zum ersten Mal in die Liste aufgenommen?

Der Guide Michelin 2020 kommt im März

Denn mit dem Urteil der Kritiker des französischen Reifenherstellers steht und fällt für viele Küchenchefs und Hoteliers das Prestige des eigenen Betriebes. Mittlerweile steht fest, dass die deutsche Ausgabe für das Jahr 2020 im nächsten März erscheint. Dabei reicht das Spektrum der bewerteten Gastronomie und empfohlenen Lokalitäten vom Landgasthof bis hin zum Feinschmeckerrestaurant. Zudem werden zahlreiche ausgewählte Hotels vorgestellt.

Was ist der Guide Michelin?

In Frankreich erschien das Werk zum ersten Mal im Jahr 1900. Ursprünglich ging es darum, den damals noch wenigen Autofahrern Tipps für den Umgang mit ihrem Fahrzeug und den Reifen sowie Adressen von Werkstätten und Tankstellen bereitzustellen. Die erste deutsche Ausgabe wurde 1910 gedruckt. Seit 1923 veröffentlicht der Guide Michelin Empfehlungen für Restaurants und Hotel, die ersten Sterne wurden ab 1926 vergeben.

War der Führer früher auf Europa beschränkt, gibt es ihn mittlerweile auch für ausgesuchte Ziele in den USA, China, Japan und Teilen Südostasiens. Die gedruckten Ausgaben erscheinen in der jeweiligen Landessprache, aber in einem Jahrgang immer mit dem gleichen Einband und seiner charakteristischen roten Farbe.

Nach Aussagen des Unternehmens arbeiten knapp 100 professionelle Kritiker für den Guide Michelin, die etwa alle 18 Monate – mit Sternen ausgezeichnete häufiger – die rund 3.800 Restaurants und 5.000 Hotels bewerten. Nicht zuletzt durch diese Vielfalt hat sich der Guide Michelin im Laufe seiner Geschichte unter Genießern weltweit einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet.

Wie sehen die Bewertungsmodalitäten aus?

Das Team der Tester besteht zwar aus fest angestellten Inspektoren des Herstellers Michelin, arbeitet allerdings völlig unabhängig. Die Kritiker sind ausgewiesene Experten aus den Bereichen Gastronomie und Hotellerie und für ihre hohen Ansprüche bekannt. Die Besuche erfolgen anonym, so dass die Betreiber von der Restaurants und Hotel nicht wissen, wann und von wem sie getestet werden. Das heißt auch, dass die Tester für Speisen und Getränke bezahlen und nicht etwa umsonst genießen können.

Die Bewertungskriterien werden nach einheitlichen Maßstäben festgelegt und nach verschiedenen Kategorien aufgefächert. Sie beziehen sich auf die Qualität der Zutaten und ihrer Frische, auf die fachgerechte Zubereitung und die Harmonie der geschmacklichen Verbindungen, auf Innovationen und Einzigartigkeit der angebotenen Gerichte und Menüs sowie auf die Kreativität und persönliche Note der Köchinnen und Köche. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis wird benotet.

Was aber bedeuten die Sterne in der Sprache der Kritiker? Dafür hat der Guide Michelin seine ganz eigenen Beschreibungen. Restaurants mit einem Stern bieten „eine Küche voller Finesse – einen Stopp wert„, Restaurants mit zwei Sternen „eine Spitzenküche – einen Umweg wert“ und die Top-Adressen mit drei Sternen schließlich „eine einzigartige Küche – eine Reise wert„.

Deutsche Sternerestaurants des Vorjahres

Bei der letzten Veröffentlichung im Februar 2019 wurden in Deutschland zehn Restaurants mit drei Sternen ausgezeichnet, 38 Betriebe mit zwei Sternen und 261 mit einem Stern.

Die nächste Bekanntgabe der besten Restaurants erfolgt am 3. März 2020. Das Buch kommt als stark aktualisierte Ausgabe dann am 6. März in den Buchhandel. Die Fachwelt ist jedenfalls gespannt, welcher Küchenchef und welches Restaurant die Speisekarten dann umgestalten darf oder muss.

Teile diesen Artikel

Guide Michelin Deutschland 2020 ist ab Anfang März im Handel
Der Guide Michelin 2020 kommt im März Denn mit dem Urteil der Kritiker des französischen Reifenherstellers steht…
Mehr erfahren

WEITERE NEUIGKEITEN