Pocket

Diese Speisekarte ist extrem puristisch, da außer der Magnetschiene kein Mechanismus zur Befestigung der Papiere eingearbeitet ist. Sie erweitern und reduzieren daher Ihr Angebot komplett individuell.

Eine Einschubtasche auf der rechten Innenseite fasst die Hälfte der quer eingeschobenen Blätter, daher ist nur die linke Blatthälfte beschreibbar. Auf Wunsch wird am Außenrand der linken Innenseite eine zusätzliche Magnetleiste eingearbeitet, um auf Tagesempfehlungen oder Ähnliches gezielt hinzuweisen.

Die pflegeleichte Pocket Karte ist ausgesprochen robust und in den Qualitätsmaterialien Leinen, Synthetik, Kunst- und Echtleder erhältlich. Einen attraktiven Akzent setzen abgesteppte Ziernähte außen, deren Farbe Sie selbst wählen!

Jetzt beraten lassen