Die 50 besten Restaurants der Welt 2019

Seit 2002 gibt es die Liste mit The World's 50 Best Restaurants, deren Herausgabe von der Zeitschrift Restaurant Magazine organisiert wird

Für die Auswahl werden weltweit 26 Regionen bestimmt, in denen jeweils 40 Experten (Köche, Restaurantbesitzer, Weinjournalisten und Gourmets) unter einem Vorsitzenden ihre Stimme abgeben. In diesem Jahr wurde die Neuerung eingeführt, dass Restaurants, die bereits Spitzenreiter waren, nicht mehr gewählt werden dürfen. Sie werden demnächst in die Liste „Best of the Best“ aufgenommen.

Der Sieger kommt aus Frankreich

Die Nummer 1 kommt mit Mauro Colagreco und seinem Mirazur in diesem Jahr aus Frankreich (Menton). Auf Platz 2 landete das neue Noma bzw. Noma 2.0 von René Redzepi in Kopenhagen, auf Platz 3 das baskische Asador Etxebarri.

Colagreco, der in diesem Jahr auch mit dem dritten Michelin-Stern ausgezeichnet wurde, meinte nach der Verkündung, er hätte „jetzt lieber einen Whisky statt Wasser“. Der Scherz bezog sich auf den Mineralwasserhersteller und Hauptsponsor S. Pellegrino, nach dem die Liste auch „Pellegrino-Liste“ genannt wird.

Sonderpreise

Außerhalb der Top-50-Liste werden jedes Jahr auch Sonderpreise in verschiedenen Kategorien verliehen. Diese sind 2019:

  • höchster Neueinsteiger: Noma
  • höchster Aufsteiger: Azurmendi in Larrabetzu (Verbesserung um 29 Plätze)
  • Chef’s Choice Award: Alain Passard vom Pariser Restaurant Arpège
  • Gastgeberkunst: Restaurant Den in Tokio
  • nachhaltiges Restaurant: Schloss Schauenstein in Fürstenau/Schweiz
  • Best Female Chef: Daniela Soto-Innes (Cosme/New York)
  • Best Pastry Chef: Jessica Préalpato (Restaurant Alain Ducasse au Plaza Athenée)
  • The One to Watch: Lido 84 (Italien)
  • American Express Icon Award: José Andrés (Spanien)
  • 50 Best BBVA Stipendium: Andersen Lee (Kanada)

Auch Österreich und Deutschland wieder vertreten

Österreich und Deutschland sind jeweils mit einem Restaurant vertreten. Das Steirereck mit Heinz Reitbauer in Wien verlor zwar drei Plätze und rutschte auf Rang 17, bleibt aber die beste Lokalität im deutschsprachigen Raum. Ebenfalls drei Plätze verlor das Restaurant Tim Raue in Berlin, das heuer auf Platz 40 kam. Trotz der Herabstufung zeigten sich Reitbauer und Raue zufrieden bis begeistert, weiterhin in der Liste geführt zu werden. Beide Restaurants werden noch intensiver an der Auswahl in ihren Speisekarten arbeiten.

Tim Raue im Interview:

 

The World’s 50 Best Restaurants 2019

01. Mirazur, Menton, Frankreich
02. Noma
03. Asador Etxebarri, Atxondo, Spanien
04. Gaggan, Bangkok, Thailand
05. Geranium, Kopenhagen, Dänemark
06. Central, Lima, Peru
07. Mugaritz, San Sebastian, Spanien
08. Arpège, Paris, Frankreich
09. Disfrutar, Barcelona, Spanien
10. Maido, Lima, Peru
11. Den, Tokio, Japan
12. Pujol, Mexico City, Mexiko
13. White Rabbit, Moskau, Russland
14. Azurmendi, Larrabetzu, Spanien
15. Septime, Paris, Frankreich
16. Alain Ducasse au Plaza Athénée, Paris, Frankreich
17. Steirereck, Wien, Österreich
18. Odette, Singapur
19. Twins Garden, Moskau, Russland
20. Tickets, Barcelona, Spanien
21. Frantzén, Stockholm, Schweden
22. Narisawa, Tokio, Japan
23. Cosme, New York, USA
24. Quintonil, Mexiko City, Mexiko
25. Alléno Paris au Pavillon Ledoyen, Paris, Frankreich
26. Boragó, Santiago, Chile
27. The Clove Club, London, UK
28. Blue Hill at Stone Barns, Pocantico Hills, USA
29. Piazza Duomo, Alba, Italien
30. Elkano, Getaria, Spanien
31. Le Calandre, Rubano, Italien
32. Nerua, Bilbao, Spanien
33. Lyle’s, London, Großbritannien
34. Don Julio, Chicago, USA
35. Atelier Crenn, San Francisco, USA 36. Le Bernardin, New York, USA 37. Alinea, Chicago, USA
38. Hiša Franco, Kobarid, Slowenien
39. A Casa do Porco, Sao Paulo, Brasilien
40. Tim Raue, Berlin, Deutschland
41. The Chairman, Hong Kong, China
42. Belcanto, Lissabon, Portugal
43. Hof van Cleeve, Kruishoutem, Belgien
44. The Test Kitchen, Kapstadt, Südafrika
45. Sühring, Bangkok, Thailand
46. De Librije, Zwolle, Niederlande
47. Benu, San Francisco, USA
48. Ultraviolet, Paul Pairet
49. Leo, Bogota, Kolumbien
50. Schloss Schauenstein, Fürstenau, Schweiz

Teile diesen Artikel

 

Die 50 besten Restaurants der Welt 2019
Für die Auswahl werden weltweit 26 Regionen bestimmt, in denen jeweils 40 Experten (Köche, Restaurantbesitzer,…
Mehr erfahren

WEITERE NEUIGKEITEN