Die tiefstgelegene Bar der Welt am Kalya Beach

google
Markus Sampl
27. Februar 2024

Von der Erstberatung, bis hin zur Bemusterung und Ausführung der gewünschten Produkte ein immer zuvorkommendes und engagiertes Team im Hintergrund. Qualität und Preis stimmen sich einander ab. Absolute Weiterempfehlung!

google
Stephanie Brolli
17. Februar 2024

Wir möchten unsere überaus positive Erfahrung mit der Firma Uhl teilen. Von Anfang bis Ende war die Zusammenarbeit äußerst professionell und hochwertig. Besonders beeindruckt sind wir von den hochwertigen Karten für unser Wirtshaus, darunter die Speisekarte, Dessertkarte, Weinkarte und Rechnungsboxen. Die Qualität der Materialien und die Liebe zum Detail sind unübertroffen. Darüber hinaus hat uns die Beratung und die Umsetzung unserer individuellen Wünsche vollends überzeugt. Es ist eine wahre Freude, mit einem Partner wie der Firma Uhl zusammenzuarbeiten, der so engagiert und kundenorientiert arbeitet. Wir möchten uns herzlich bei der gesamten Firma sowie bei Frau Schadler bedanken und freuen uns bereits auf zukünftige Projekte. Immer wieder gerne! Herzlichen Dank und beste Grüße aus der Südsteiermark Stephanie Brolli – Weinrefugium Brolli

google
Helmut Bang
12. Februar 2024

Von der Top Beratung, über die Zusendung von Muster, über die problemlose Bestellung bis zur Lieferung und Bezahlung der absolut, qualitativ hochwertig verarbeiteten Speisenkarten bin ich sehr angenehm überrascht. Sie werten unser stilvolles Ambiente im Restaurant noch einmal auf. Unsere Gäste sind begeistert, und behandeln unsere Speisenkarten auch als etwas Besonderes!!!

google
Carina Peer
1. Juni 2022

• Schnelle, unkomplizierte Abwicklung • Super Kompetent • Sehr freundlich und kundenorientiert • Top Qualität

google
Roman R.
17. Februar 2022

Liebes UHL-Team! Danke – alles PERFEKT – sind wunderschön geworden! Danke für die gute Zusammenarbeit.

google
Michaela Pfleger
30. November 2021

Sehr gute, freundliche und kompetente Beratung, unsere Vorstellungen wurden perfekt umgesetzt und sogar noch übertroffen 😊. Wir hatten für mehrere Hotel- und Gastronomiebetriebe eine Gemeinschaftsproduktion, welche zur großen Zufriedenheit aller professionell umgesetzt wurde. Die hohe Qualität der Produkte spricht für sich. Großes Lob dem UHL Team!

google
Christoph Ringhofer
27. Januar 2018

Wir haben gestern unsere Speisekarten erhalten. Wir sind begeistert vom Ergebnis. Herzlichen Dank für den super Kundenservice vom ersten Kontakt bis zum Abschluss, die schnelle Bearbeitung und das tolle Produkt!

Jetzt unverbindlich beraten lasssen
Termin vereinbaren
Inhaltsverzeichnis

    Geologisch gesehen handelt es sich um einen vom Jordan durchflossenen Ausläufer des Großen Afrikanischen Grabenbruchs, der sich im Süden im Ostafrikanischen Graben fortsetzt. Hier soll, so glauben Geologen, in einer nach menschlichen Verhältnissen fernen Zukunft einmal der afrikanische Kontinent auseinanderbrechen.

    Die Geschichte am Jordangraben reicht bis in biblische Zeiten zurück, von denen das Alte Testament berichtet. Anders als an den meisten Orten ist diese alte Geschichte keineswegs vergangen und abgeschlossen. Sie setzt sich heute im schwierigen Verhältnis der Palästinenser und Israelis fort.

    Was weniger bekannt ist: Hier am Jordangraben befindet sich die tiefstgelegene Bar der Welt. Nirgends sonst kann der Gast so tief unter dem Meeresspiegel einen Blick in Getränkekarten werfen.

    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    Ein Trinklokal mit Tiefgang

    430 Meter unter dem Meeresspiegel: So tief liegt nach offiziellen Angaben die Bar bei Kalya Beach an der Mündung des Jordans in das Tote Meer. Der Salzgehalt des Toten Meeres ist so hoch, dass man buchstäblich im Wasser sitzen und Zeitung lesen kann, ohne zu versinken.

    Neben dem Showeffekt hat der hohe Salzgehalt einen weiteren Vorzug: Er wirkt lindernd bei vielerlei Beschwerden. Deshalb stellen die Resorts an der Kalya Beach auch beliebte Destinationen für Gesundheitstouristen dar. Die Augen sollte man beim Gang in das Wasser allerdings tunlichst geschlossen halten. Sonst droht sehr unangenehmes Brennen.

    Hochgefühle am tiefsten Punkt

    Sollte doch einmal Salzwasser in die Augen geraten, bietet die treffend benannte “Lowest Bar in the World” genau das richtige Ambiente für eine gepflegte Erholung. Die Preise sind günstig, die Qualität der Drinks ist hervorragend und der Weg zurück ins Wasser kurz. Zusätzlicher Vorteil: Hier ist es nicht so voll wie in den Hotels des nahegelegenen Ein Bokek Beach.

    Wer hier auf der schön gestalteten Terrasse sitzt, den atemberaubenden Blick auf das türkisblaue Wasser genießt und sich vom Panorama der umgebenden Berglandschaft inspirieren lässt, erlebt ein schönes Paradox: sommerliche Hochgefühle in der tiefsten Bar der Welt.

    Etwas Schlamm gefällig?

    Wer genug vom Salzwasser des Toten Meeres hat, findet nahe der “Lowest Bar in the World” eine spannende Abwechslung. Das natürliche Schlammareal lädt zu einer Art Outdoor-Fango ein – eine echte Wohltat für die Haut.

    Die weitere Ausstattung ist sehr gut: Hygienische Toiletten, bezahlbare Campingplätze in der Nähe, Lebensretter, die Badende im Auge behalten und Plätze für ein gemütliches Barbecue lassen die Gäste Palästina von seiner schönsten Seite erleben.

    Weiterführende Links

    Barkarten kaufen

    Kontaktieren Sie uns

    Sie haben Interesse an unseren Karten? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie unverbindlich und sind Ihnen sehr gerne bei der Auswahl Ihrer Karten behilflich. Wir freuen uns darauf!

    Unverbindliche Anfrage